Arbeitsgesundheit: Stress schadet auch dem Unternehmen – Beruf & Chance – FAZ

Ein hohes Arbeitstempo und die Parallelität mehrerer Tätigkeiten verursachen Stress. Der wird mehr und mehr auch zu einem betriebswirtschaftlichen Problem. Berufstätige fühlen sich zunehmend überlastet. Die Techniker Krankenkasse hat in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut festgestellt, dass in Deutschland acht von zehn Personen ihr Leben als stressig empfinden. Jeder dritte Befragte steht unter Dauerdruck, und jeder … Arbeitsgesundheit: Stress schadet auch dem Unternehmen – Beruf & Chance – FAZ weiterlesen

Werbeanzeigen

EINEN GUTEN START IN DIE NEUE WOCHE!

Der Winter ist da und ein bisschen Bewegung zwischendurch hält warm.

Record Holder Alex Barron, Most Objects Juggled – Guinness World Records

Russian Old New Year is coming next... Everyone should reach his own personal record! All the best for 2015! Alex Barron, holder of the records for most objects juggled (11), and most objects "flashed" (13). viaRecord Holder Q+A: Alex Barron, Most Objects Juggled | Guinness World Records.

Body Mind Balance is the Real Balance, Work-Life Balance does not exist

Asics: Neurons Left is rational. Right is emotional. Left, right, left, right, left, right is balance.Running is in our DNA.Asics. Sound mind, sound body. viaAsics: Neurons | Ads of the World™.

Krank geschrieben NZZ Folio

Die meisten Bürokrankheiten laufen unter dem Begriff «berufsassoziierte Gesundheitsstörungen», deren Kosten für Behandlung und Arbeitsausfälle vor allem die Krankenkassen tragen. Wird jemand durch solche Störungen invalid, muss er mit massiv schlechteren Rentenleistungen vorliebnehmen, denn die ergänzende Unfallversicherungsrente erhält man nur bei Berufskrankheiten. Würden Gesundheitsstörungen wie die typischen Büroleiden als Berufskrankheiten anerkannt, müssten die Unfallversicherer laut … Krank geschrieben NZZ Folio weiterlesen

Globales Risiko: Wie kranke Mitarbeiter die Wirtschaft belasten – DIE WELT

Wie kranke Mitarbeiter die Wirtschaft belasten Chronische Erkrankungen stehen unter den Toprisiken für die Weltwirtschaft gleichauf mit der globalen Finanzkrise: Sie verringern die Produktivität der Unternehmen um bis zu zwei Billionen Dollar. Investitionen in das Gesundheitsbewusstsein der Mitarbeiter bringt Firmen dagegen finanziellen Gewinn. viaGlobales Risiko: Wie kranke Mitarbeiter die Wirtschaft belasten - DIE WELT.

Mehr Ausdauer durch Jonglieren › Mehr Erfolg, Flow und Ausdauer

Mehr Ausdauer durch Jonglieren 10. Februar 2009 SportAusdauer, Flow, Gedanken, Jonglieren, Sport, SuggestionWozu sollte ich eigentlich jonglieren lernen, was habe ich davon?Konzentrationsvermögen und Ausdauer  werden gesteigertkörperliche und Geistige Flexibilität werden trainiertGrob- und Feinmotorik werden verbessertdas Rhytmusgefühl wird geschultdie Kreativität wird angeregtdas Selbstvertrauen wird gestärkteinen konstruktiven Umgang mit Fehlern wird vermitteltdie Freude an der Bewegung wird … Mehr Ausdauer durch Jonglieren › Mehr Erfolg, Flow und Ausdauer weiterlesen

Der beste Jongleur der modernen Zeit

Mit Händen und Füssen Timur ist Meister in dem, was mann nur vom Hören-Sagen kennt: Multitasking. Bis zu acht Bälle gleichzeitig balanciert er mit Händen, Füßen, Knien und Ellenbogen in der Luft, um sie anschließend mit spielerischer Leichtigkeit wieder aufzufangen. Außergewöhnlich temporeich interpretiert der junge Russe die traditionelle Jonglierkunst neu und konnte mit erstaunlichem Geschick … Der beste Jongleur der modernen Zeit weiterlesen

Jonglieren macht schlau – Verbesserung der Gehirnleistung medizinisch bestätigt – paradisi.de

Jonglieren macht schlau Verbesserung der Gehirnleistung medizinisch bestätigt. Das Jonglieren ist eine spannende und abwechslungsreiche Freizeitbeschäfitigung, die viele Vorteile bietet. Einer davon ist die Aufmerksamkeit des Publikums, deren der Jongleur sich tatsächlich überall sicher sein darf. Denn auch auf die Zuschauer übt das Jonglieren eine faszinierende Wirkung aus. Jonglieren ist fast überall möglich, und neben … Jonglieren macht schlau – Verbesserung der Gehirnleistung medizinisch bestätigt – paradisi.de weiterlesen

Gesundheit: Stressabbau | Magazin TRAiNiNG

Gesundheit: StressabbauWritten on 3. Juni 2013 by Gernot Winter in Artikel, Ausgabe 04/2013, Gesundheit, PersonalWenn beim Bohrturm jongliert wirdAm Standort Gänserndorf führt die OMV derzeit ein beeindruckendes Projekt durch: Unter dem Motto »Stress lass nach« können alle Mitarbeiter jonglieren lernen.Dieses Projekt ist so wohldurchdacht und mitarbeiterfreundlich konzipiert, dass es eine Freude ist. Man merkt sofort: Hier … Gesundheit: Stressabbau | Magazin TRAiNiNG weiterlesen