BGM

Gesunde_MitarbeiterGesunde MitarbeiterInnen – gesundes Unternehmen Der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens hängt wesentlich vom Wissen, den Fähigkeiten und dem Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab. Nur wenn sie motiviert und leistungsbereit sind, lassen sich die vielfältigen Herausforderungen auf nationalen und internationalen Märkten erfolgversprechend angehen.Eine wichtige Voraussetzung dafür ist die Gesundheit der Mitarbeitenden. Unternehmen, die bewusst und geplant in die betriebliche Gesundheits-förderung investieren, werden mittel- bis langfristig messbare Erträge erzielen:- Erleichterte Rekrutierung von qualifiziertem Personal- Bessere Identifikation mit dem Betrieb und dadurch höhere – Betriebstreue- Geringere Fluktuation und dadurch weniger Einarbeitungskosten- Tiefere Kosten durch Absenzen und arbeitsbedingte Beschwerden- Höhere Produktivität dank höherer Motivation und Arbeitszufriedenheit- Mehr Eigeninitiative und Problemlösungskompetenz- Besseres Betriebsklima- Weniger Spannungen im privaten Umfeld der MitarbeitendenBetriebliches Gesundheitsmanagement schafft also eine klassische Win-Win-Situation: Auf der einen Seite profitiert das Unternehmen, auf der anderen Seite profitieren die Mitarbeitenden – und ihre Familien.Stehen Geben und Nehmen in einem ausgewogenen Verhältnis, kann sich die Gesundheit der Mitarbeitenden zu einem strategischen Erfolgsfaktor entwickeln. viaWellDo – Home.

Advertisements